Urban Sketching in Flensburg:

Vernissage in "Marzipan im Hof", Angelburger Strasse 25 in Flensburg am Freitag, den 26.10.2018 um 16 Uhr. Frische Werke, direkt vor Ort in den letzten Wochen entstanden. Die Ausstellung läuft bis zum 6. Januar 2019 und ist täglich geöffnet (außer Sonntag). 

du bist hier richtig

- wenn du Kunstwerke liebst, die voller Lebendigkeit und Farbenfreude sind, - wenn du Bilder suchst, die glücklich machen, - wenn du Geld in Kunst investieren möchtest.    

Kunst und Kühe

Folge in meinem Blog bei "Galerie auf Reisen" meinen Abenteuern um die Welt. Sieh Bilder, die du noch nie gesehen hast. Erlebe Reisen aus meiner Sicht als Künstlerin. Wenn dir die Bilder gefallen kannst du Kunstdrucke von ihnen meinem Shop erwerben.

Voll Mond

An einer hinduistischen Vollmondzeremonie in Indonesien teilnehmen zu dürfen berührte mich tief. Den Künstler Made Ariana von Bali kennenzulernen inspirierte mich sehr. Wieder zu Hause dieses Bild zu malen und hinterher festzustellen, dass Vollmond ist, stärkt mein Vertrauen in meine eigene Spiritualität. Ich bin dankbar.  
Neu
Fischkutter

Fischkutter

Im neuen Hafen, dem "nyhavn" von Apenrade liegt dieser Fischkutter mit vielen anderen Kuttern. Die anderen Kutter sind weiß oder blau, über diesen knallroten freue ich mich immer, wenn ich ihn sehe. Er liegt auch so prominent vorne, das finde ich toll!
Neu
SpiegelbilddesMondes

Spiegelbild des Vollmondes

Das Bild entstand nach einem Tag voller verzweifelter Vresuche "meine Malerei" zu kreieren. Ich war deprimiert über die, wie mir schien, Unmöglichkeit, meinen eigenen Stil zu finden. Dann sah ich diesen vollkommenen rosa Fleck auf der Leinwand. So schön. Ich ließ ihn, umrahmt mit Gold, zum Mond werden. Der Himmel sollte an Wetterleuchten erinnern, entsprechende Farben ließ ich stehen. Dann sah ich sie. Erst ihre Beine, dann das Haar, zuletzt zeigte sich der Kopf. Ich arbeitete sie heraus und gab ihr goldenes Haar. Umgeben von gürn-blauer Umgebung fing sie an zu leuchten. Ein schöner Fleck wurde zum spiegelnden Wasser. As ich fertig war schaute ich nach draußen und da sah ich ihn: den Vollmond! Es war mir überhauptnicht bewusst gewesen, dass Vollmond ist!
Das Bild gibt mir auch Einblick in meine Spiritualität und Verbundenheit zur Natur und damit neuen Mut.

Herzlich Willkommen!



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen